CTA plant Erweiterung ihrer Wärmepumpen-Produktion

    Das Schweizer Familienunternehmen CTA AG plant an ihrem Hauptsitz in Münsingen BE einen Erweiterungsbau. Das KMU mit über 200 Mitarbeitenden braucht mehr Platz für ihre Wärmepumpenproduktion und setzt sich so weiterhin für den Arbeitsplatz Schweiz und die Energiewende ein.

    Aufgrund der langfristigen Wachstumsstrategie benötigt das Schweizer Qualitätswerk mehr Platz für die Produktion ihrer Wärmepumpen und Kältemaschinen, für Lager, Büroräumlichkeiten und für ein modernes Schulungszentrum. Die Nutzfläche wird um rund 5000 m2 auf insgesamt 13'000 m2 erweitert. Auf den bestehenden Landreserven wird ein ökologisch fortschrittlicher Bau mit modernster Gebäudetechnik fürs Heizen, Kühlen und die Sonnenstromerzeugung entstehen. Das Bauende ist auf Ende 2023 geplant.

    Skizze bebaubare Fläche CTA AG

    Skizze der bebaubaren Fläche am Hauptsitz in Münsingen BE.

    Unternehmen

    Über unsMedien & DownloadsKarriere

    Kontakt

    CTA AG

    Hunzigenstrasse 2

    CH-3110 Münsingen

    Tel. +41 31 720 10 00

    info@cta.ch

    Copyright © 2022 CTA AG

    Allgemeine GeschäftsbedingungenAllgemeine EinkaufsbedingungenDatenschutzerklärungCookie-Zustimmung